​datenschutzerklärung

Stand Mai 2018

​Mir als Leiter von qi-bewegen ist der Schutz Ihrer Privatsphäre wichtig. Aus diesem Grunde setze​ ich entsprechende Maßnahmen, die im Folgenden erläutert werden. Sie als Nutzer stimmen der Datenverarbeitung auf Basis der Datenschutzverordnung (DSGVO) 2016/679 des Europäischen Parlaments im Sinne dieser Erklärung zu.

​qi-bewegen (​Hari Peichler) hält sich das Recht vor, die in dieser Datenschutzerklärung angeführten Informationen, ohne vorherige Ankündigung, an eine veränderte Gesetzgebung oder Rechtsprechung anzupassen. Gültig ist die jeweils auf dieser Website veröffentlichte Version.

Rechtsgrundlage ist die Europäische Datenschutzgrundverordnung mit Stichtag 25. Mai 2018. 

Allgemeines

Mit der Nutzung ​meiner Website willigen Sie ein, dass wir bestimmte Daten erheben. Um Ihren Daten den bestmöglichen Schutz zu gewähren, verpflichten wir uns, nur absolut relevante Daten aufzuzeichnen und diese zu schützen. Besuchen Sie unsere Website, erheben wir nur indirekt personenbezogene Daten. Sie surfen anonym durch unsere Seiten, ohne dass wir Ihre Identität feststellen können. Uns sind lediglich folgende Informationen bekannt:

  • IP-Adresse des anfragenden Computers, gemeinsam mit Datum und Uhrzeit
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und des Betriebssystems
  • (wenn von Ihnen freigegeben) von welchem Standort Sie unsere Website ansurfen
  • wie lange Sie auf unserer Seite verweilen
  • die Website, von der aus Sie auf unsere Seite gelangt sind
  • jene Webseiten, die Sie ausgehend von www.​qi-bewegen.at aufrufen

Diese Informationen werten wir zu statistischen Zwecken aus, um unser Angebot laufend zu optimieren. Sie bleiben als einzelner Besucher der Website unerkannt.

Auf der Website von ​qi-bewegen werden automatisch keine personenbezogenen Daten ermittelt. Das bedeutet: Persönliche Daten wie (beispielsweise) Name, Adresse, Telefonnummer usw. geben Sie uns nur durch Ihre aktive Eingabe dieser Informationen bekannt. 

Daten, die über die Website eingegeben werden

Werden Daten im Rahmen der Website eingegeben, verarbeiten wir diese wie folgt:

Kontaktformular und Anmeldung zu Veranstaltungen: Daten, die zur Anforderung von Informationen sowie zur Anmeldung von Veranstaltungen eingegeben werden, werden von uns gespeichert und ausschließlich für den gewünschten Zweck verwendet.

​qi-bewegen erstellt keine personenbezogenen Nutzerprofile.

MailerLite (genutztes Newsletter-Tool):
Ich nutze die Plattform 'MailerLite' für den Newsletter-Versand. Damit informiere ich dich unter anderem über mich und mein Angebot. Wenn du den Newsletter erhalten willst, benötige ich deine valide Email-Adresse sowie Informationen, die mir die Überprüfung gestatten, dass du der Inhaber der angegebenen Email-Adresse bist bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Darüber hinaus frage ich für die Personalisierung meines Newsletters deinen Vor- und Nachnamen ab, wobei diese Angabe freiwillig erfolgt. Weitere Daten erhebe ich nicht. Diese Daten verwende ich nur für den Versand der Newsletter. Ich gebe sie nicht an Dritte weiter. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichert Mailchimp deine IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis für den Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet. Deine Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst du jederzeit widerrufen. Du widerrufst entweder über einen Link in den Newslettern selbst, in deinem Profilbereich oder per Mitteilung an die auf dieser Website genannten Kontaktmöglichkeiten.

Für Details verweise ich auf die Datenrichtlinie von MailerLite.

Widerspruchsrecht

Benutzer der ​qi-bewegen Webseite habe das Recht, die Speicherung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen. Die Daten werden folglich unwiderruflich gelöscht. 

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Webseite auf dem Gerät eines Besuchers abgelegt werden. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. 

Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies:

  • unbedingt notwendige Cookies, um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen
  • funktionelle Cookies, um die Leistung der Webseite sicherzustellen
  • zielorientierte Cookies, um das Benutzererlebnis zu verbessern

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden. Sie können Cookies nur im Einzelfall erlauben oder generell ausschließen. Zudem können Sie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files:

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: die vom Browser übermittelte Browsererkennung und Version, das verwendete Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage sowie die IP-Adresse (gegebenenfalls in anonymisierter Form).

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Statistische Auswertung:

Für die statistische Auswertung der Nutzung unseres Webangebotes wird Google Analytics verwendet.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA – mit welchem wir einen Nutzungsvertrag auf Basis der DSGVO geschlossen haben.

Google Analytics verwendet zielorientierte Cookies.   

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de 

IP-Anonymisierung 

Google nutzt die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.  

Funktionseinschränkungen ohne Cookies

Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, werden gewisse Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren. 

Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, bitte schauen Sie in Ihrer Browseranleitung nach (unter "Hilfe" im Browsermenü).

Rechtsbehelfserklärung

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Kontakt

Haben Sie Fragen in Bezug auf unsere Datenschutzerklärung oder wünschen Sie eine Änderung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, dann senden Sie ein E-Mail an ​h.peichler(at)gmail.com

Gerne stehe ich Ihnen auch telefonisch unter +43 (0) 6​60 123 99 99 ​

zur Verfügung.